Sonntag, 3. März 2013

Zwei Besucherzähler - zwei Zählweisen


Wer sich mal die Seitenleiste meines Blogs "Gerhards Gedankenbuch" angesehen hat, dem wird aufgefallen sein, dass ich ziemlich weit unten zwei Besucherzähler eingebunden habe: einmal einen Besucherzähler von FlashCounter und unmittelbar darunter den Besucherzähler von Feedburner von Google. Beide Dienste geben an, dass sie die "Statistik in Echtzeit" (FlashCounter) bzw. die "aktuelle Verbreitung meines Feeds" zählen und angeben. Für mich bedeuten diese beide Aussagen dasselbe: Die Besucher meines Blogs/Feeds werden in Echtzeit gezählt und angegeben.

Nun verwirrt mich aber immer wieder das oft krasse Missverhältnis zwischen diesen beiden Besucherzählern, die im Augenblick für heute 4 Besucher bzw. 22 Besucher angeben. Irgendwie habe ich vermutlich nicht verstanden, was beide Besucherzähler denn nun tatsächlich angeben. Anders kann ich mir dieses auffallende Missverhältnis nicht erklären. Falls es mir jemand erklären kann, wäre ich ihm/ihr für einen entsprechenden Kommentar sehr dankbar. Möglicherweise gibt es dafür auch keine eindeutigen Erklärungen.

Für zwei Tage hatte ich mal den Feedburner-Zähler entfernt. Aber das macht in meinen Augen wenig Sinn. Ich lasse sie jetzt "einfach mal" beide stehen. Ist zwar verwirrend - spiegelt aber auch in gewisser Weise das Leben wider.

Kommentare:

  1. Im Forum meines Besucherzählers Flashcounter habe ich diese Antwort erhalten:

    Feedburner zählt alle Besucher meines Feeds (meiner Seite), die meinen Feed abonniert haben und vielleicht auch lesen.

    Flashcounter hingegen zählt nur die tatsächlichen Besucher meines Feeds.

    (Quelle)

    AntwortenLöschen
  2. Eine weitere informative Antwort habe ich gerade in der Blogger-Hilfegruppe von Gantea bekommen. So schreibt Gantea zum Thema Besucherzähler allgemein:

    "Mit solchen Besucherzählern kannst du eh nur ein ungefähren Eindruck bekommen, aber realistische Zahlen sind das eher selten."

    AntwortenLöschen
  3. Für mich ist es wichtig zu wissen, wie viele Leserinnen und Leser tatsächlich mein "Gedankenbuch" besucht haben. Und ich könnte mir vorstellen, dass es interessierten Lesern ebenso ergeht.

    Darum habe ich die Feedburner-Statistik entfernt und nur noch den Besucherzähler Flashcounter belassen.

    AntwortenLöschen
  4. An diese Stelle würde ich den kostenlosen von mir erprobten Besucherzähler www.kostenloser-counter.org nehmen. Er ist mit zahlreichen Statistik versehen.

    AntwortenLöschen
  5. Der Counter scheint wohl von Dir zu sein, Ulrich - oder sollte ich mich da irren?

    Allerdings ist die Seite sehr seltsam, weil jegliches Impressum oder ähnliches fehlt und die Erläuterungen wie eine schlechte Übersetzung wirken. Ist er möglicherweise irgendwo einfach "ausgeliehen"?

    AntwortenLöschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen