Freitag, 24. Juni 2011

Einsatz für den Frieden in unserer Welt

Es gibt die verschiedensten Arten, sich für den Frieden in unserer Welt einzusetzen: Den aktiven Einsatz in Friedensorganisationen, Friedensprojekten in aller Welt, Schreiben für den Frieden, Singen für den Frieden, Demonstrieren für den Frieden. Doch sind alle diesen "großen" Einsätze unglaubwürdig ohne die "kleinen" Einsätze für den Frieden im unmittelbaren und einfühlsamen Umgang mit seinen alltäglichen Kollegen, Bekannten, Freunden, Nachbarn und vor allem das tägliche Bemühen um ein friedvolles, einfühlsames und achtsames Miteinander in der Familie, das dann auch ins "Große" wirken kann.

Über das Engagement eines Vaters seinen Söhnen – heute müssten die Töchter eingeschlossen werden – gegenüber singt Reinhard Mey in seinem überzeugenden Friedenslied

"Nein meine Söhne geb ich nicht"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen