Samstag, 12. März 2011

Gerhards Gedankenbuch regelmäßig lesen (Aktualisierung)


Aktualisierung ==> Es gibt noch eine weitere Möglichkeit, sich regelmäßig über neue Eintrag in meinem Blog informieren zu lassen: Gehe auf die Seite http://www.google.de/alerts und gib dort diese Daten ein.

Leserinnen und Lesern meines Gedankenbuches, die gerne automatisch über neue Einträge informiert werden möchten, bieten sich die folgenden Möglichkeiten:

Der bequemste Weg ist das Abonnieren mit einem RSS-Feed. Leider kann ich selbst weder einen allgemein verständlichen Workshop dazu schreiben noch habe ich einen entsprechenden Workshop im Internet finden können. Vielleicht findet sich unter meinen Leserinnen und Lesern jemand, der sich imstande fühlt, einen solchen Workshop in meinen Kommentaren zu schreiben oder der eine gute Erklärung und Anleitung im Internet kennt, auf die er in den Kommentaren verlinken kann.

Wer ein Google-Konto hat, für den bietet sich der Google-Reader an.

Für Nutzer des Browsers Firefox gibt es einen solchen Workshop bereits an dieser Stelle.

Zudem gibt es noch die Möglichkeit, sich per Email über neue Einträge in meinem Gedankenbuch informieren zu lassen:
  • Interessierte teilen mir ihre Email-Adresse mit, die ich dann in meine Blog-Verteilerliste aufnehme. Sie erhalten dann zeitnah eine Email von mir mit einem Link zu jedem neuen Eintrag. Diese Email-Adressen dienen nur diesem Zweck und werden von mir nicht an Dritte weiter gegeben.
  • Die zweite Möglichkeit biete ich in der Seitenleiste meines Blogs unter Gerhards Gedankenbuch als Email abonnieren an. In der nächsten Zeile E-Mail-Abonnement anklicken und den Anweisungen folgen.
Ich hoffe, dass meine Ausführungen nachvollziehbar und dem ein oder anderen hilfreich sind.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen