Sonntag, 31. Januar 2010

Ich bin ein Taliban


Hiermit gestehe ich, dass ich ein Schläfer der Taliban bin, zugehörig zur "Zelle Bergisch Land", und hervorragend geschult in allen Formen der Subversion. Da mir langsam immer mehr bewusst wird, dass ich hier eine falsche Entscheidung getroffen habe - die ich selbstverständlich bereue -, kommt mir das Aussteigerprogramm der (CDU-)FDP-Bundesregierung sehr gelegen.

Ich wäre gegen Zahlung einer entsprechenden Prämie und zielgerichteter, individueller Unterstützung sehr gerne bereit, die Zelle und damit die Taliban zu verlassen. Gegen eine angemessene Aufstockung der Prämie würde ich sogar Namen nennen. Eine Bedingung wäre jedoch für meinen Ausstieg unabdingbar: Die Prämie muss in voller Höhe auf mein Arbeitslosengeld II (Hatz IV) anrechnungsfrei bleiben.

Die Umsetzung dieses Programms würde mir sehr helfen, meinen "Weg zurück in die Gesellschaft zu finden" und (wieder) ein nützliches Mitglied selbiger zu werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen