Samstag, 21. November 2009

"Wo bleibt denn das Positive in Deinem Blog?"


Tja - das wüsste ich auch ganz gerne. Zur Zeit fühle ich mich privat wie beruflich einfach überfordert und ausgelaugt. Aber dennoch gebe ich meinen Kampf um ein menschenwürdiges Leben nicht auf und möchte mir die Antwort stillschweigend von Erich Kästner "ausleihen":

http://www.handelsblatt.com/finanzen/recht-steuern/streitfall-des-tages/streitfall-des-tages-wenn-ein-kaestner-zitat-hunderte-euro-kostet/5905460.html

Es gibt sicherlich Schlimmeres als Hartz IV (Armut in der Dritten Welt, Wohnungslosigkeit, unheilbaren Krebs u.a.). Aber Angenehmere gibt es mit Sicherheit auch (ein "klein wenig" Kultur, ein "klein wenig" Erholungsurlaub).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen