Mittwoch, 28. Oktober 2009

Wirklich nur eine Utopie?


Es gibt Menschen, die sehen nur den heutigen Tag und sich im Mittelpunkt. Und es gibt Menschen, die denken in Zusammenhängen, schauen über den Tellerrand, sind fähig aus der Geschichte zu lernen und die Zukunft bereits heute ziemlich klar teilweise voraus zu sehen. Für diese Menschen ist diese fiktive Geschichte zwar äußerst erschreckend, aber durchaus im Bereich des Möglichen.

Darum gilt auch noch heute: Wehret den Anfängen, sie sind schon sehr weit voran geschritten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen