Samstag, 29. November 2008

Köln: Bündnis für die Abschaffung von Hartz IV


Vom 01. bis 05. Dezember planen zahlreiche Gruppen in Köln Aktionen für die Abschaffung der Hartz IV-Gesetze. Hier haben sich Menschen zusammengefunden, die begriffen haben, dass die Hartz IV-Gesetze nicht verbessert werden müssen - sie gehören abgeschafft!

Ich wünsche diesem Aktionsbündnis für die Abschaffung der menschen- und verfassungsfeindlichen Hartz-Gesetze viel Erfolg. Mögen diese Aktionen und die Forderung nach Abschaffung der Hartz-Gesetze deutschlandweit Gehör finden und andere Erwerbslosengruppen und -initiativen zu der Erkenntnis bringen, dass über die Beratung und Betreuung hinaus das Kernziel immer die Abschaffung der Hartz-Gesetze ist und bleibt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen